SFZ Bad Kötzting
SFZ Bad Kötzting

Partnerklasse

Partnerklassen sind Teil des pädagogischen Konzeptes zur Inklusion und somit Bausteine zur Umsetzung der UN-Resolution und des Bayerischen Gesetzes über das Erziehungs-und Unterrichtswesen (Bay. EUG).

Seit September 2012 gibt es an der Grundschule Bad Kötzting eine Partnerklasse des SFZ Bad Kötzting.

Das Konzept der Partnerklasse hat zum Ziel, Begegnungen im gemeinsamen Unterricht sowie ein gemeinschaftliches Schulleben von Schülern mit und ohne sonderpädagogischem Förderbedarf zu ermöglichen.

Die Partnerklasse ist eine Klasse des SFZ Bad Kötzting und wird nach dem Rahmenlehr-plan für den Förderschwerpunkt Lernen unterrichtet.

Parallel findet immer wieder gemeinsamer Unterricht mit einer Klasse der Grundschule statt, z.B. im Sachunterricht oder Wochenplanarbeit. Darüber hinaus werden Aktionen zum Schulleben, Projekte, Unterrichtsgänge, Ausflüge, Feste oder Schullandheim-aufenthalt gemeinsam vorbereitet, gestaltet und durchgeführt. Die Lehrer beider Klassen arbeiten bei der Vorbereitung des gemeinsamen Unterrichts eng zusammen. Über differenzierte Lernangebote werden die unterschiedlichen Lernbedürfnisse berücksichtigt.

Beratungsstelle Inklusion

Hier finden Sie uns

Sonderpädagogisches Förderzentrum Bad Kötzting
Bgm.-Dullinger-Str. 5
93444 Bad Kötzting 

 

Rufen Sie einfach an 09941 90173 09941 90173 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Kontakt